Sonntag, 31. Juli 2016

ORAL B Smart Series 4000 SENSI CLEAN

Auf dem Portal https://www.for-me-online.de/gesundheit-wohlfuehlen/zahnpflege/produkt/oral-b/oral-b-smartseries-4000-crossaction wurde zum Produkttest für o.g. elektrische Zahnbürste aufgerufen.




Ich habe mich beworben und war eine der Testerinnen für dieses Gerät.

Zuerst mal in kurzer Form in paar Daten zum Gerät:

  • -          Visuelle Andruckkontrolle
  • -          Wasserdichtes Handstück
  • -          Ladestandsanzeige
  • -          Professioneller Timer
  • -          Premium Ladestation

Welche Eigenschaften zeichnen diese Zahnbürste aus?

  • -          Zahnfleisch-Schutz
  • -          Tägliche Reinigung mit Andruckkontrolle
  • -          Sensitive
  • -          Bluetooth-Verbindung für tägliche Kontrolle und Coaching

Diese Zahnbürste leistet gründliche Arbeit. Mein bisheriges Modell vom gleichen Hersteller hat gute Dienste erwiesen. Die neue Technik bietet weitaus mehr.

Die Andruckkontrolle funktioniert ganz einfach. Übt man zu viel Druck beim Putzen aus, leuchtet am oberen Teil gut sichtbar eine rote Lampe auf. Damit sieht man sofort, dass man hier nicht sanft genug geputzt hat. Diese Funktion ermöglicht schonendes Putzen und damit eine Schonung des Zahnfleisches.

Die Ergebnisse beim Putzen haben mich angenehm überrascht. Mir ist aufgefallen, dass diese Zahnbürste schneller und gründlicher putzt. Die Zähne sehen insgesamt weißer aus.
Bei der Verwendung des Bürstenkopfes stehen mehrere Möglichkeiten offen, Crossaction, 3D White, Trizone und Floss Aktion. Die oszillierend-rotierenden Aufsteckbürsten können für eine präzise Reinigung von Zahn-zu-Zahn benutzt werden.

In meinem Test habe ich den Bürstenkopf Crossaction genutzt, der mir bisher gute Dienste geleistet hat. Aber hier konnte man noch ein besseres Ergebnis verzeichnen. 


Natürlich muss der Bürstenkopf auch gewechselt werden, es wird mittels blauer INDICATOR®-Borsten angezeigt, wann der Bürstenkopf getauscht werden sollte. 

Der Professional Timer erinnert in 30-Sekunden-Intervallen, dass alle vier Kieferquadrate gleich lange geputzt werden soll, so wird ein optimales Ergebnis erzielt. Ein länger stotterndes Geräusch zeigt das Erreichen der 2minütigen Putz-Zeit an.

Die Bluetooth-Verbindung konnte ich leider nicht testen, da in unserem Haushalt alle Android-Handys und Tablets mit der Oral-B-App nicht kompatibel waren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen