Sonntag, 14. Februar 2016



SYOSS Antihaarbruchspülung



Im Testsalon bei SYOSS https://www.syoss-testsalon.de/startseite/#syosstestcenter.html wurden neue Produkte zum Testen vorgestellt. Ich habe mich für die Antihaarbruchspülung beworben und wurde als Pre-Testerin ausgewählt.
Gut verpackt kam die neue 500ml Pflegespülung bei mir zu Hause an.
Was bringt dieses Produkt besonderes mit?
Besonders gut geeignet ist sie für trockenes und anfälliges Haar. Verantwortlich dafür ist ein CERAMIDE-KREATIN Complex.
Das Neue daran ist, dass sie 10x mehr Kraft für das Haar gibt.
„Erneuert die Haarfasern in den Zellen, in allen Schichten und bis in die Spitzen“. Wenn dieser Slogan stimmt, dann sollte geschädigtes Haar sich wieder erholen und wieder gut aussehen.
Mein Haar ist sehr dick und störrisch. Ich muss sehr aufpassen nach dem Waschen, dann liegt es nicht gut, wenn ich es einfach nur trocknen lasse. Wende ich keine Pflegespülung an, fühlt sich das Haar spürbar trocken an und sieht stumpf aus.
Die neue Pflegespülung soll da Abhilfe schaffen. Beim Öffnen der Flasche entfaltet sich ein angenehm dezenter Duft. Die Konsistenz ist wenig dickflüssig, für eine Pflegespülung aber absolut passend. Bei der Anwendung war ich erstaunt gewesen, dass ich eine geringe Menge gebraucht habe, als bei anderen Pflegespülungen.
Nach dem Auftragen eine kurze Zeit einwirken lassen. Das Auswaschen dauert nicht sehr lange und bereitet keine Probleme, Rückstände waren auch nicht vorhanden.
Das handtuchnasse Haar lässt sich gut kämmen und wird von der Luft getrocknet. Nach dem Trocknen fühlt es sich angenehm an. Bei Trocknen des Haares fühlt sich das im ersten Moment ein wenig stur an. Ist das Haar jedoch vollkommen trocknen, fühlt es sich spürbar besser an. Das Gefühl, das Haar ist trocken und spröde, hat sich stark verringert. Daher werde ich noch einige Male testen, um die richtige Bewertung vornehmen zu können.
Nach ganz vielen Testtagen kann ich abschließend sagen, dass diese Haarspülung den unliebsamen Haarbruch wesentlich reduziert hat. Man sieht das sehr deutlich an meiner Haarbürste, wo nach dem Kämmen eine große Anzahl von Haaren vorhanden war. Nach Anwendung der Spülung hat sich das wesentlich verbessert. Das Haar fühlt sich deutlich glatter an, der Glanz fehlt immer noch in meinen Haaren. Endresultat meiner Testphase ist aber, dass diese Spülung wirklich hilft, Haarbruch zu reduzieren und damit das Haar zu kräftigen. Das funktioniert auf jeden Fall gut, allerdings gibt es einen Mangel dabei, für mehr Glanz sorgt die Haarspülung nur bedingt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen